Business Network International Geschäfte machen mit Vertrauen

Steinfurt -

Jede Woche treffen sie sich zum Unternehmerfrühstück im Posthotel Riehemann: Die Mitglieder des Business Network International (BNI), Chapter Bagno. Sie tauschen Geschäftsempfehlungen aus und generieren so Umsatz, der auf Vertrauen aufbaut.

Von Ralph Schippers
Business-Event des BNI mit 160 Teilnehmern: Meeting 2018 an ungewöhnlichem Ort in der Kleinen Kirche.
Business-Event des BNI mit 160 Teilnehmern: Meeting 2018 an ungewöhnlichem Ort in der Kleinen Kirche. Foto: Hermann Willers

Jede Woche treffen sie sich zum Unternehmerfrühstück im Posthotel Riehemann: Die Mitglieder des Business Network International (BNI), Chapter Bagno. Ab 7 Uhr stellt sich beim Frühstück jedes der 33 Steinfurter BNI-Unternehmen vor. Exakt 60 Sekunden bleibt dafür Zeit. Ein Kurzvortrag eines Unternehmensvertreters schließt sich an. Spätestens um 8.30 Uhr ist das Meeting beendet, schließlich liegt für die Teilnehmer noch ein kompletter Arbeitstag an. Fehlen ist bei den Treffen keine gute Idee: Wer dreimal in sechs Monaten nicht dabei ist, fliegt raus aus dem Unternehmernetzwerk. Schickt der Unternehmer einen Vertreter, wird das akzeptiert.

„Das klingt alles ziemlich hart, aber diese Verbindlichkeiten sind notwendig, um ein Vertrauensverhältnis aufzubauen“, sagt Carola Nahnsen, selbstständige Imageberaterin in Borghorst und Gebietsdirektorin der Chapter Steinfurt, Ahaus und Greven.

Grundidee des international angelegten Netzwerks ist es, Kontakte jedes einzelnen Mitglieds für alle weiteren Mitglieder nutzbar zu machen. Es gibt Schätzungen, dass jeder Einzelne bis zu 1000 Kontakte habe – zu Verwandten, Freunden oder eben Geschäftspartnern. Wenn man das mit 33 multipliziert, dann summiert sich das enorm, weiß Carola Nahnsen.

Wichtig ist der Gebietsdirektorin zu betonen, dass es sich ausschließlich um gewachsene, so genannte warme Kontakte handelt. „Eine Kaltakquise findet bei uns nicht statt.“ Das Prozedere ist genau festgelegt: Das BNI-Mitglied füllt eine Karte mit den Kontaktdaten des Interessenten aus und gibt diese dem anderen Mitglied. Mit dem Vorteil für den potenziellen Kunden, dass sich Letzterer laut Ehrenkodex binnen drei Tagen bei ihm melden muss.

Indes: Zwangsläufig erfolgen muss ein Auftrag deshalb noch lange nicht. Es gehe nicht darum, ein Dumping-Angebot abzugeben, sondern ein ordentliches Geschäft auf Augenhöhe, sagt Carola Nahnsen. Kommt es tatsächlich zum Auftrag, wird der Umsatz intern erfasst. „Man kann also sehen, was der eine für den anderen getan hat“, verdeutlicht sie. Stolze 2,81 Millionen Euro sind so in den vergangenen zwölf Monaten an zusätzlichem Umsatz im Bagno-Chapter generiert worden, wie auf der Homepage zu lesen ist. Umsatz, der ansonsten nicht stattgefunden hätte. Und Umsatz, der „ohne jegliche Provision erfolgt ist“, wie Carola Nahnsen ausdrücklich betont.

Ob Fensterbauer oder Bestattungsunternehmer, Steinmetz oder Steuerberater – die Mitglieder des Bagno-Chapters sind Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen. Wert wird darauf gelegt, dass jedes Fachgebiet nur einmal vertreten ist. So sollen Konkurrenzsituationen vermieden werden.

Exotin, aber wichtige Impulsgeberin im Bagno-Chapter ist Dr. Barbara Herrmann. Als der Kreis vor acht Jahren gegründet wurde, war für die Direktorin des Kulturforums schnell klar, dass sie als Vertreterin der kommunalen Weiterbildungseinrichtung mit dabei sein wollte. „Es ging darum, unsere Bildungsangebote für Mitarbeiter von Unternehmen bekannter zu machen“, so Barbara Herrmann. Das gelang sehr erfolgreich auch über einige Projekte wie „Business needs Instruments“, aus dem Patenschaften der BNI-Mitglieder für die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendliche aus sozial schwachen Familien erwachsen sind. Aber auch das im Frühjahr vergangenen Jahres veranstaltete Business-Event in der Kleinen Kirche zählte dazu. Möglich geworden seien solche Projekte nur über das gute Vertrauensverhältnis, welches über Jahre im Netzwerk gewachsen sei, betont die Kulturforum-Direktorin.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6308545?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F