Steinfurt Die nächsten Schritte

Und wie geht es jetzt weiter? Grundsätzliche Informationen gibt es auf der Homepage des Bürgerwindparks. Weitere Fragen können per E-Mail an beteiligung@buergerwind-hollich-sellen.de gestellt werden. Sie werden gesammelt, ausgewertet und strukturiert und dann wiederum schriftlich auf der Homepage beantwortet.

Eine weitere Info-Veranstaltung ist für den 29. März (Mittwoch) um 19.30 Uhr im Martin-Luther-Haus terminiert. Dann sollen insbesondere steuer- und sozialversicherungspflichtige Themen besprochen werden.

Ab heute (18. März) besteht die Möglichkeit, sich im Online-Verwaltungsportal verbindlich zu registrieren. Da gilt auch für diejenigen, die sich in der Vergangenheit über die Internetseite als Interessenten eingetragen haben.

Dort werden die persönlichen Daten hinterlegt und es kann der gewünschte Beteiligungsbetrag eingegeben werden. Die Mindestbeteiligung beträgt 1000 Euro, höhere Beträge müssen durch 1000 teilbar sein. Die Zeichnung muss bist spätestens 30. April geschehen. Danach gibt es keine Beteiligungsmöglichkeiten mehr. Anschließend erfolgt die Zuteilung der Anteile durch die Geschäftsführung – voraussichtlich ab Mitte Mai.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4709344?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F