Kinderkarneval am Sonntag im Ludwigshaus Letzter Auftritt für Niklas und Karla

Burgsteinfurt -

Wer wird neuer Kinderprinz, wer wird die neue Prinzessin im Steinfurter Kinderkarneval? Jeder Bestechungsversuch mit dem Ziel, die Namen der neuen Tollitäten zu erfahren, ist bislang energisch abgeschmettert worden. Wie bei den Großen bleibt es auch bei den Kindern bis zuletzt ein gut gehütetes Geheimnis, wer zum neuen Kinderprinz und zur neuen Kinderprinzessin gekürt wird.

Sicher ist: Das große Geheimnis wird erst am kommenden Sonntag (24. Januar) im Ludwigshaus gelüftet, schreibt das organisierende Komitee Steinfurter Kinderkarneval in einer Pressemitteilung.

Alle, die an den Vorbereitungen beteiligt waren, sind erwartungsfroh. Denn am Sonntag startet die Kinderkarnevalssause mitsamt Proklamation mit einem völlig neuen Programmablauf; „Mitmach-Karneval“ ist angesagt. „Steinfurt – außerirdisch gut“ , genau so lautet das neue Karnevalsmotto.

Los geht es zunächst mit einem „Warm-up“ für die Kids. Diese werden dann bis zum offiziellen Beginn um 11.11 Uhr in der richtigen Karnevalsstimmung sein, versprechen die Organisatoren. Im Laufe des Morgens werden sich dann Prinz Niklas (Rüße) der II. und Prinzessin Karla (Gerke) die I. sowie Zerri Henning (Lamann) mit einem Bonbonregen von den Kindern verabschieden. Man darf gespannt sein, wer die Nachfolge antritt.

Als Gäste sind unter anderen die bewährten Tanzgarden aus Wettringen und die Tanzgarde der Schützenbruderschaft Laer zu Besuch. Jedes Kind erhält kostenlos ein Los für eine Tombola. Ebenfalls kostenlos erhältlich sind bebilderte Karnevalshefte, die über das Karnevalsgeschehen in Burgsteinfurt informieren. Durch das Programm führt erstmals Stefanie Treus. Auch Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer wird mit von der Partie sein.

Alle Kinder und selbstverständlich auch die Eltern sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Sie ist wie immer eintrittsfrei. Das Vorbereitungsteam hofft auf viele Besucher.

Der traditionelle Saalkarneval findet am Tag zuvor ebenfalls im Ludwigshaus statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Erlös dient der Finanzierung des Kinderkarnevals in Burgsteinfurt, heißt es in der Pressemitteilung weiter. An diesem Abend wird ein buntes Programm geboten. Unter anderem hat die Karnevalsgesellschaft der Vereinigten Schützen Borghorst mit dem Stadtprinzenpaar ihr Kommen zugesagt. Im Laufe des Abends findet die Prämierung des besten Einzel-, des besten Paar- und des besten Gruppenkostüms statt. Weiterhin werden das Catenhorner Männerballett und die Prinzentanzgarde mit einem Showtanz erwartet. Für fetzige Musik sorgt DJ Frankie. Alle Karnevalsfreunde sind eingeladen.

Bis zum Rosenmontagszug ist hernach in dieser Session nur ein kurzer Zeitraum zu überbrücken. Der Umzug findet am 8. Februar (Montag) ab 11.11 Uhr statt (Umzugsweg siehe Kasten).

► Die Organisatoren des Saalkarnevals treffen sich am Freitag (22. Januar) um 18 Uhr am Ludwigshaus, um den Saal herzurichten.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3750138?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F