Ehrenamts-Serie: Die Träger der Medaille „Curtis sorbeke“ Karl-Heinz Weßling ist das Urgestein des Bürgerbusvereins

Saerbeck -

Die Saerbecker Ehrenamtsmedaille an einen Emsdettener? Ja, das geht. Den Beweis liefert Karl-Heinz Weßling, langjähriger Vorsitzender und Mitbegründer des Bürgerbusvereins.

Von Jan-Philipp Jenke
Karl-Heinz Weßling mit der „Curtis sorbeke“-Medaille in der Hand. Im Hintergrund ist ein Teil seiner Geschichtsbücher zu sehen, die sammelt und liest er in seiner knapp bemessenen Freizeit.
Karl-Heinz Weßling mit der „Curtis sorbeke“-Medaille in der Hand. Im Hintergrund ist ein Teil seiner Geschichtsbücher zu sehen, die sammelt und liest er in seiner knapp bemessenen Freizeit. Foto: Jan-Philipp Jenke

Die Saerbecker Ehrenamtsmedaille an einen Emsdettener? Ja, das geht. Den Beweis liefert Karl-Heinz Weßling. Der langjährige Vorsitzende und Mitbegründer des Bürgerbusvereins Emsdetten-Saerbeck hat die „Curtis sorbeke“-Medaille für eben dieses Engagement erhalten. Er selbst bezeichnet die Ehrung als „etwas ganz Besonderes“. Gleichzeitig sieht er die Auszeichnung an sich als eine Umsetzung des Vereinsmottos: „Unser Bürgerbus verbindet“ – eben Saerbeck und Emsdetten. Karl-Heinz Weßling ist stolz darauf.

Nach seiner Pensionierung 2008 (Weßling war bei der Bundeswehr) habe seine Tochter zu ihm gesagt: „Du bist zu jung, um nichts zu tun. Das hat der Vater dann umgesetzt“, erklärt er, warum er sich ehrenamtlich engagiert. Und warum der Bürgerbus im speziellen? Mobilität ist nach Karl-Heinz Weßlings Ansicht ein Grundbedürfnis des Menschen. „Unser Ziel ist es, die Mobilität in Saerbeck und Emsdetten zu verbessern.“ Als vor über elf Jahren die Idee aufkam, „kannte keiner von uns das System Bürgerbus, also haben wir im Vorfeld mit anderen Vereinen gesprochen.“ Im März 2007 wurde der hiesige Verein aus der Taufe gehoben, im Dezember 2007 nahm der Fahrdienst seinen Betrieb auf.

Den Reiz, den der Emsdettener verspürt, sich ehrenamtlich zu engagieren, hänge mit dem Erfolg des Bürgerbusses zusammen. „Der macht nicht nur mich, sondern alle im Verein stolz. Zu wissen, vielen Menschen etwas Gutes zu tun, das ist eine persönliche Befriedigung – eine win-win-Situation.“ Man bekomme auch viel zurück. „Immer wieder sagen die Leute ‚Danke, dass es den Bus gibt‘.“ So sei dieser ein fester Bestandteil des Stadt- bzw. Gemeindebildes Emsdettens und Saerbecks geworden.

Das hat Karl-Heinz Weßling auch selbst vier Jahre lang als Fahrer erlebt (aus gesundheitlichen Gründen sitzt er nicht mehr hinter dem Lenkrad). „Der Bus ist eine Informationsbörse, man erfährt Vieles, was man sonst nicht erfährt – beispielsweise von der älteren Dame, die zum Arzt fährt und einem die gesamte Krankengeschichte erzählt, viele Menschen sind einfach froh über einen Gesprächspartner.“

Seit Beginn an ist Karl-Heinz Weßling Vorsitzender des Vereins. Als solcher steuert und überwacht er die gesamte Vorstandsarbeit, hält Kontakte zur Bezirksregierung und zum RVM, steuert die Öffentlichkeitsarbeit, überwacht Kassenführung und ist für alle Werbemaßnahmen mitverantwortlich.

Doch nicht nur im Bürgerbusverein ist Karl-Heinz Weßling ehrenamtlich aktiv. 2011 hat er sich bei der Einrichtung des Sozialkaufhauses engagiert. Und seit neun Jahren sitzt er für die CDU im Emsdettener Stadtrat sowie in drei Ausschüssen. Dabei geht viel Zeit drauf. „Ich habe nur wenig Zeit für meine eigenen Interessen“, sagt er. Diese sind Geschichte, speziell die niederländische Geschichte und Malerei des 17. Jahrhunderts, sowie das Sammeln und Lesen alter Bücher.

Für seine Engagement in Emsdetten hat Karl-Heinz Weßling auch schon eine Ehrenamtsurkunde erhalten – da ist die Saerbecker Medaille aber doch schöner, oder? „Auf jeden Fall“, antwortet er mit einem Lächeln.

Die Medaille „Curtis sorbeke“

Ein Zeichen der offiziellen Würdigung besonderer Leistungen ist in Saerbeck die „Curtis sorbeke“-Ehrenmedaille. Diese Zeitung stellt die in diesem Jahr Ausgezeichneten vor – heute der letzte Teil.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6019431?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F