Saerbeck
Papiertonne bleibt morgen stehen

saerbeck -

Im Zuge des Entsorgerwechsels und des Austausches von Müllgefäßen muss die alte Papiertonne am morgigen Donnerstag, 16. März, nach der Leerung an der Straße stehen bleiben. Die alten Papiertonnen werden dann von Remondis eingesammelt. Der neue Entsorger, das Grevener Unternehmen Ahlert, hat bereits neue Tonnen ausgeliefert. Einige Haushalten hätten sich gemeldet, weil sie noch keine neue Papiertonne bekommen haben, meldete das Rathaus und bat um Geduld bis Montag, 20. März. Dann würden die fehlenden Gefäße nachgeliefert. Außerdem sei bei einigen neuen Papiertonnen der Kunststoff verzogen, so dass der Deckel nicht glatt aufliegt. Das liege, so das Rathaus, nach Angaben von Ahlert an gestapelter Lagerung bei niedrigen Temperaturen und erledige sich von selbst, sobald es wärmer wird.

Dienstag, 14.03.2017, 15:24 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4702500?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Rund um die Uhr gut betreut
Wenn Eltern Berufe haben, die Schichtdienste oder Überstunden verlangen, wird es oft schwer, eine qualifizierte Betreuung für die eigenen Kinder zu erhalten. Der DRK-Ortsverband Borghorst will eine Einrichtung schaffen, die das rund um die Uhr garantiert – und betritt damit absolutes Neuland.
Nachrichten-Ticker