„Das hohe Lied der Liebe“ in St. Georg Nicht nur für Verliebte

Saerbeck -

„Ein großes Thema, nicht nur für Verliebte“ – so steht es in der Beschreibung des Theaterstückes „Das hohe Liede der Liebe“. Gespielt wird dies am Sonntag, den 21. Februar um 17 Uhr in der St. Georg Pfarrkirche.

Der Arbeitskreis „Kunst, Kultur und Kirche“ plant für die Aufführung. Von links: Monika Benning, Maria Schwering, Werner Heckmann, Waltraud Klostermann, Alfons Sundermann und Reinhilde Jochmaring. Kleines Foto: Darsteller Friederike und Hubertus von Krosigk
Der Arbeitskreis „Kunst, Kultur und Kirche“ plant für die Aufführung. Von links: Monika Benning, Maria Schwering, Werner Heckmann, Waltraud Klostermann, Alfons Sundermann und Reinhilde Jochmaring. Kleines Foto: Darsteller Friederike und Hubertus von Krosigk Foto: Stefanie Behring

Dafür reisen extra die Schauspieler des Ensemble Theatrum aus Sachsen-Anhalt an. Bereits 2014 waren sich mit „Maria Magdalena“ im Kreis Steinfurt zu erleben. Nun holt der Arbeitskreis „Kunst, Kultur und Kirche“ und das katholische Bildungswerk, die das Theaterstück beide schon gesehen haben, die Darsteller zurück.

„Das Theaterstück ,Maria Magdalena‘ hat vor zwei Jahren eine solche Begeisterung ausgelöst und wir hoffen, dass ,Das hohe Lied der Liebe‘ mindestens genauso gut ankommen wird“, äußert sich Werner Heckmann bei den Vorbereitungen.

Verraten wird von dem Inhalt des Stückes allerdings noch recht wenig. Bekannt ist nur, dass Texte aus dem Alten Testament und musikalische Kompositionen verschiedener Herkunft vorkommen werden. Die drei Elemente Kunst, Kultur und Kirche sollen eben miteinander verbunden werden. Wie dies geschieht, bleibe eine Überraschung für die Zuschauer.

Interessierte können zu einem Preis von zehn Euro Karten erwerben. Dies geht entweder im Pfarrbüro, bei Buch & mehr oder im Schreibwarengeschäft Gilke. Möglich ist auch eine telefonische Vorbestellung bei Monika Benning unter ✆ 02574/8239.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3742454?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F