Philosophisches Seminar am Domplatz
Philosophikum gewinnt Architekturpreis

Das Philosophische Seminar am Domplatz gehört zu den Gewinnern des „Architekturpreises Nordrhein-Westfalen“, der vom Landesverband des Bundes Deutscher Architekten (BDA) ausgelobt wird. „Bei der Ergänzung der Bibliothek des Philosophischen Seminars in Münster haben die Architekten einen neuen

Mittwoch, 11.07.2018, 20:30 Uhr

Flügel so geschickt gestaltet, dass trotz klarer Kontrastwirkung keinerlei Bruch entsteht“, heißt es in der Begründung. „Formale Abstraktion und sinnliche Einfühlung finden in einer gelungenen Ergänzung zueinander.“ Das 2017 eröffnete Philosophikum wurde vom Kölner Büro „Peter Böhm Architekten“ gebaut.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5899664?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Maisfeld zu hoch - hätte der tödliche Unfall vermieden werden können?
Ein hochgewachsenes Maisfeld steht vor dem Hintergrund der Verkehrssicherheit im Mittelpunkt eines Prozesses um einen tödlichen Motorradunfall.
Nachrichten-Ticker