Unfall
Radfahrer von Auto erfasst

Münster -

Am Schifffahrter Damm wurde am Donnerstagmorgen ein Radfahrer von einem Auto erfasst. Glücklicherweise wurde der 27-Jährige nur leicht verletzt.

Donnerstag, 25.01.2018, 16:00 Uhr aktualisiert: 25.01.2018, 20:04 Uhr
5000 Euro Sachschaden entstanden bei diesem Unfall. Foto: Polizei

Eine 20-jährige Autofahrerin missachtete am Donnerstag um 7.50 Uhr die Vorfahrt eines Radlers am Schifffahrter Damm und erfasste ihn. Der 27-Jährige wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt.

Die Golf-Fahrerin kam laut Polizei aus dem Hessenweg und stoppte ihr Fahrzeug auf Höhe der Einmündung. Der Radfahrer fuhr auf dem linken Seitenstreifen des Schifffahrter Damms in Richtung Greven, bremste kurz und überquerte die Straße. Da fuhr die 20-Jährige los, daraufhin kam es zum Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro, berichtet die Polizei.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5455824?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Smileys und ein Herzchen für Billerbecks Bürgermeisterin
Eine Stunde lang nahm sich Marion Dirks Zeit, alle WhatsApp-Anfragen zu beantworten.
Nachrichten-Ticker