Engelstraße wegen Baustelle gesperrt
Verkehrschaos rund um den Ludgerikreisel

Münster -

Zu massiven Verkehrsbehinderungen kam es am Montag rund um den Ludgerikreisel. Grund ist eine Baustelle in der Engelstraße.

Montag, 13.03.2017, 18:59 Uhr aktualisiert: 14.03.2017, 12:03 Uhr
Die Engelstraße ist am Montag gesperrt worden – mit erheblichen Auswirkungen auf den Verkehr. Foto: Matthias Ahlke

Die Arbeiten im Kreuzungsbereich von Engelstraße und Hafenstraße stehen vor dem Abschluss. Nun lässt das Tiefbauamt dort noch Fräsarbeiten vornehmen und neue Fahrbahnschichten einbauen. Dazu ist die Engelstraße seit Montag und voraussichtlich bis Freitag (17. März) für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Das sorgte offenbar schon am ersten Tag der Sperrung für erhebliche Verkehrsbehinderungen, wie viele Hinweise zeigen, die unsere Redaktion erreichten. Auch die Stadtwerke Münster haben darauf reagiert: „Rund um Ludgeriplatz und Hauptbahnhof staut es sich zur Zeit heftig“, meldete das Unternehmen am späten Nachmittag. „Grund dafür ist die Sperrung der Engelstraße, die sich auf die umliegenden Straßen auswirkt. Daher gibt es derzeit größere Verspätungen auf vielen Linien.“

Da die Baustelle an der Engelstraße noch diese Woche andauert, seien auch an den kommenden Tagen Verspätungen möglich, teilen die Stadtwerke weiter mit.

Zum Thema
...
Der Facebook-Post wird geladen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4701091?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Wiedersehensfreude in Albachten
Große Wiedersehensfreude in Albachten: Mama Honorata und Christian Schlichter von den Maltesern mit Agata. Dem polnischen Mädchen geht es dank der Operation in Münster erheblich besser.
Nachrichten-Ticker