Aufbau beginnt in wenigen Tagen
Schlossplatz wird für Send gesperrt

Münster -

Der Frühjahrs-Send steht bevor: Ab Samstag kommender Woche (18. März) drehen sich wieder die Karussells auf dem Schlossplatz. Dieser wird aber bereits ab Sonntag gesperrt.

Mittwoch, 08.03.2017, 13:00 Uhr aktualisiert: 09.03.2017, 11:16 Uhr
Die Karussells drehen sich vom 18. bis 26. März wieder auf dem Schlossplatz. Foto: Matthias Ahlke

Damit die Schausteller ihre Fahrgeschäfte und Buden auf- und abbauen können, wird der Schlossplatz vom 12. bis einschließlich 29. März (Mittwoch) für den Verkehr gesperrt, teilt die Stadt Münster mit. Der Send lädt vom 18. bis zum 26. März vor Münsters Schloss zum Bummeln ein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4689104?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Anwohner parken im Parkhaus
Viele parkende Autos schränken die Nutzung der Schillerstraße als Fahrradstraße stark ein. Die Stadt Münster möchte das Anwohnerparken in diesem Bereich einschränken. Eine Möglichkeit könnten Anwohnerparkplätze im Parkhaus Bremer Platz sein.
Nachrichten-Ticker