Konzertbericht
Andreas Bourani: Faszinierender Musiker in Moll

Münster -

Das „Feuerwerk aus Endorphinen“ zündete durch. Andreas Bourani entfachte Begeisterung, spätestens als er „Auf uns“ anstimmte, tobten 9000 Fans. Der Ansturm auf Tickets hatte dafür gesorgt, dass das Konzert in die Messehalle verlegt wurde. Ein spröder Raum füllte sich am Mittwochabend mit magischen Momenten. Denn die musikalischen Leuchtkörper erreichten die Stratosphäre und rieselten in vielen Klangfarben hinab.

Donnerstag, 04.02.2016, 13:33 Uhr aktualisiert: 05.02.2016, 18:01 Uhr
Den spröden Raum füllte Andreas Bourani am Mittwochabend mit magischen Momenten. Foto: Gunnar A. Pier

Aber nicht immer als gleißende Explosionen, wie sie seine Hits auslösen. Denn Andreas Bourani ist auch und gerade ein Musiker in Moll. Was die Menschen anzieht: Melancholie, in Maßen und im Kollektiv genossen, lässt Tristesse wohl leichter ertragen.

Auf Live-Konzerten mit so vielen Besuchern balanciert Bourani damit aber auf einem schmalen Grat: Getragene Songs samt Texten mit Tiefgang verlangen vom Performer, dass er sein Publikum, nicht alles absolut eingefleischte Fans, durch seine Person bannt.

Was Andreas Bourani in Münster gelungen ist. Der 32-Jährige wandelte trittsicher zwischen Ruhe und Rock, war nicht nur gut in Form, sondern immer präsent. Erstmals aufs Gaspedal drückten Sänger samt Band nach wenigen Songs mit „Nur in meinem Kopf“, einem Griff ins frühe Repertoire. Das aktuelle Album „Hey“, das der Tour den Namen gibt, bietet vor allem Balladen, die wie die Single-Auskopplung „Ultraleicht“ das Tempo in der Halle herausnahmen, die Stimmung aber ansteigen ließen.

Andreas Bourani 2016 in Münster

1/39
  • 160203-37

    Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 spielt die Band Tonbandgerät im Vorprogramm von Andreas Bourani im Rahmen in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 3. Februar 2016 gibt Andreas Bourani im Rahmen seiner Tournee zum Album "Hey" ein Konzert in der Messehalle Mitte der Halle Münsterland. 9000 Fans sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier

Wozu beiträgt, dass der Star sympathisch und unabgenutzt daherkommt. Bourani, längst in der Pop-Walhalla angekommen, lässt sich vor „Hey“ in seine Seele schauen, schildert das Gezerrtsein zwischen eigenem Anspruch und Angst vorm Scheitern. „Sei nicht so hart zu dir selbst“, tröstet er sich und seine Fangemeinde.

Die das Konzert (samt freundlich aufgenommener Vorband „Tonbandgerät“) generationsübergreifend genießt. Seit der WM-Hymne gehört der Liedermacher zum deutschen Kulturgut. Vater, Mutter, Kind – holt Bourani gleichermaßen ab. Schlager-taugliches, ohne seicht zu sein – ein seltenes Phänomen im Pop-Business.

Das Prädikat phänomenal verdient auch die Handwerkskunst von Sänger und Band. Was besonders fasziniert, ist, wenn Hits wie „Auf anderen Wegen“ als Live-Version ohne langweilige Momente in die Länge gezogen werden.

Konzerte 2015 in Münster - die schönsten Fotos

1/33
  • 150710-65f

    Lena: Sie ist der Top-Star des neu aufgelegten münsterischen Stadtfests: Am 10. Juli 2015 tritt Lena auf dem Domplatz auf. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Jan Delay: Was für eine fette Show! Am 18. März 2015 spielt Jan Delay in der Halle Münsterland. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • K.I.Z.: Die HipHopper füllen am 15. November 2015 die Halle Münsterland. Alle fotos: hier .  

    Foto: Markus Lehmann
  • Hans Klok: Der Illusionist begeistert mit Kunststückchen und Selbstironie am 10. Dezember 2015 in der Halle Münsterland. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Kaya Yanar: Mit seinem Programm "Around the World" war Kaya Yanar am 4. Dezember 2015 bereits zum zweiten Mal zu Gast. Mehr dazu: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • The Wombats: Die Band gastiert Ende im Jovel. Bericht: hier .

    Foto: Britta Flachmeier
  • Alegra Weng: Später im Jahr macht die Münsteranderin Alegra Weng Schlagzeilen als Teilnehmerin von "The Voice of Germany" - schon im Januar ist sie mit ihrer Band zu Gast beim New-Names-Konzert im Jovel. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Paul Weller: "Ohne Schnickschnack und Firlefanz" präsentiert sich Paul Weller am 17. April 2015 im Jovel. Der Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Alexa Feser: Eine frisch gebackene Echo-Nominierte im Jovel - am 11. März 2015 ist Alexa Feser zu Gast. "Musikalisch stellte sich die Blondine als echte Gesangsröhre heraus", schreibt unser Berichterstatter in seiner Rezension .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Sido: Der Schnaps floss am reichlich am 1. Dezember 2015 auf der Bühne: Jeder wollte  einmal mit Sido auf dessen 35. Geburtstag anstoßen. Bericht: hier .

    Foto: Markus Lehmann
  • Lionel Richie: Lässige Show mit abruptem Ende. Lionel Richie begeisterte am 19. Juni 2015 mit seinen Welthits vor dem münsterischen Schloss - musste aber leider ohne Zugabe abtreten. Warum, steht hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • "Thriller live": Eine fulminante Verbeugung vor Michael Jackson ist die Show "Thriller live". Am 8. Dezember 2015 macht die Tournee-Produktion Station in der Halle Münsterland. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Simple Minds: Seit den 80er Jahren sind die Schotten im Geschäft - mit ihren Klassikern begeistern sie noch immer. Wie am 26. Februar 2015 im Jovel. Bericht: hier .

    Foto: Markus Lehmann
  • Götz Alsmann: Mit seinem "Broadway"-Programm spielt Götz Alsmann am 31. Oktober 2015 ein Heimspiel in der Halle Münsterland - und feiert auch den Sieg der Preußen. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Urban Priol: Hektisch wie immer tigert Urban Priol auf der Bühne herum. Das Weißbier steht bereit, die Koboldfrisur reckt sich aggressiv in Luft, als er am 15. Oktober 2015 in der Halle Münsterland auftritt. Bericht: hier .

    Foto: Werner Zempelin
  • Jan Delay: Was für eine fette Show! Am 18. März 2015 spielt Jan Delay in der Halle Münsterland. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Atze Schröder: Dreimal ausverkauft - Atze Schröder lockt noch immer wie kaum ein anderer. „Richtig fremdgehen“ heißt die Tour, die ihn im Februar in die Halle Münsterland führt. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Dieter Nuhr: Wenn Dieter Nuhr kommt, gibt es viel zu lachen - aber auch viel Nachdenkenswertes. Am 28. November 2015 zeigt er sich in der Halle Münsterland angesichts der Weltlage gar richtig verärgert. Mehr dazu: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Ralf Schmitz: Ralf Schmitz erzählt in seiner neuen Show „Aus dem Häuschen – Hier verzweifelt der Bauherr Ralf Schmitz“ Ende November in der Halle Münsterland sein Trauma mit den Handwerkern, die sein Haus renoviert haben.

    Foto: Markus Lehmann
  • Oonagh: Mystische Klänge verbreitet Oonagh am 11. Dezember 2015 in der Halle münsterland. Bericht: hier .

    Foto: Wilfried Gerharz
  • James Last: Es war eins seiner letuten Konzerte überhaupt. Kurz vor seinem Tod spielte James Last am 29. März 2015 in der Halle Münsterland. Wie es war, steht hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Ten Tenors: „Australiens zehn heißeste Tenöre“ gastierten am 11. Februar 2015 im neblig-frostigen Münsterland.

    Foto: Markus Lehmann
  • Tony Carey: Der Musiker ("Room with a view") ist am 7. Dezember 2015 der Überraschungsgast des Monats in der neuen Veranstaltungsreihe "Max + ? = Montag" im Jovel. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Anastacia: Vor der Show von Lionel Richie tritt am 19. Juni 2015 vor dem Schloss Anastacia auf. Bericht: hier .

    Foto: Oliver Werner
  • Johannes Oerding: "Alle brennt" befindet der Singer/Songwriter am 6. März 2015 im jovel. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Farin Urlaub: Farin Urlaub und sein Racing Team präsentieren in der Halle Münsterland  zweieinhalb Stunden lang Songs aus den letzten vier Soloalben des Gründungsmitglieds der Band "Die Ärzte". Die besten Lieder aber fehlten. Bericht: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Kraftclub: Im März gastiert Kraftclub in der Halle Münsterland.

    Foto: Markus Lehmann
  • Fettes Brot: Alle drei sind mittlerweile knapp über 40. Ihr Poloshirts wölben sich über der Körpermitte leicht nach vorne und auch das Haar ist nicht mehr ganz so voll wie früher. Dokter Renz, König Boris und Björn Beton sehen nicht gerade aus wie die Prototypen moderner Hip-Hopper. Trotzdem begeistern sie in der Halle Münsterland. Bericht: hier .

    Foto: Markus Lehmann
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Gerburg Jahnke: Zusammen mit einigen Gäste in "Frau Jahnke" am 25. Oktober 2015 in der Halle münsterland zu Gast. Mehr dazu: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Bülent Ceylan: Das Thema Integration ist in diesen Tagen kein heiteres. Bülent Ceylan weiß das natürlich – und begrüßt die münsterschen Fans im Januar 2015 auf seine Weise. Bericht: hier .

    Foto: Markus Lehmann
  • Lord of the Dance: Am 27. November 2015 kehrten die "klackernden Killerhacken" zurück in die Halle münstelrand. Mehr dazu: hier .

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Disco Boys: Zu den Akteuren beim Stadtfest "Münster mittendrin" gehören die Disco Boys.

    Foto: Gunnar A. Pier

Dabei sucht der Frontmann die Nähe zum Publikum, wozu er auch einen langen Steg in die Halle hinein nutzt und, von der Kamera begleitet, sich einen Weg durch die Menschenmassen bahnt.

Ganz klar, Sänger wie Instrumentalisten genießen, wie Münster sie feiert, inhalieren geradezu die Zuneigung, die ihnen entgegenschlägt.

Die Halle hebt förmlich ab, als Drummer Jürgen Stiehle in die Rolle des „Astronauten“ schlüpft und dieser Hit erklingt.

Wie sich Bourani und Band revanchieren: Sie spielen ein Konzert, das zwei Stunden und elf Minuten dauert. Ein Auftritt, von dem sich das Publikum wohl viele wunderbare „Momente einfrieren“ kann.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3783128?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Dach des Schwimmbades im Regenbogencamp in Brand geraten
Das Dach brannte in voller Ausdehnung. Kilometerweit war die hohe, schwarze Rauchsäule über Leeden zu sehen.
Nachrichten-Ticker