Hafen-Gastronomie Vapiano eröffnet im ehemaligen Borchert-Theater

Münster -

Drei Monate später als geplant eröffnet das zweite Vapiano kommende Woche am Hafen. Ein Brand in der Tiefgarage des Bürogebäudes ist für die Verspätung verantwortlich.

Von Gabriele Hillmoth
Jetzt wird noch kräftig geputzt, dann können die Vorbereitungen für die Eröffnung des zweiten Vapiano-Restaurants in Münster getroffen werden. Am 29. Januar öffnen sich am Hafenplatz 10 die Türen.
Jetzt wird noch kräftig geputzt, dann können die Vorbereitungen für die Eröffnung des zweiten Vapiano-Restaurants in Münster getroffen werden. Am 29. Januar öffnen sich am Hafenplatz 10 die Türen. Foto: gh

Das Mobilar steht teilweise noch verpackt im Restaurant. Letzte Lampen werden montiert, Kabel gezogen. Gastronom Joachim Rehkämper atmet durch. Mehr als drei Monate hatte sich die Eröffnung seines zweiten Vapiano-Betriebes in Münster verschoben, jetzt steht der Termin unmittelbar bevor. Am 29. Januar öffnen sich am Hafenplatz 10 die Türen. Dort, wo das Wolfgang-Borchert-Theater seinen Vorhang für viele Vorführungen hob, spielt jetzt der Gastronom mit seinem zweiten münsterischen Vapiano die Hauptrolle.

Rehkämper hatte die Eröffnung seines zweiten Betriebes im ehemaligen Borchert-Theater bereits für den Herbst des vergangenen Jahres vorgesehen. Doch ein Brand in der Tiefgarage des umgebauten Bürogebäudes verursachte größeren Schaden als ursprünglich angenommen. „Sämtliche Hauptversorgungsleitungen für Strom und Wasser waren betroffen und mussten noch einmal komplett ausgetauscht werden“, erklärte Rehkmper

Für den Vapiano-Betreiber bedeutete dieser Schaden, dass alle bereits mit Fliesen und Farbe fertiggestellten Wände für die Erneuerung wieder geöffnet werden mussten. Eine meterlange Dunstabzugshaube aus Edelstahl, die sich quer über den Thekenbereich des neuen Vapianos hinzieht, musste beispielsweise erneuert werden. Da es diese Haube aber nicht von der Stange zu kaufen gibt, musste Rehkämper eine neue Technik bestellen. Aufgrund des Brandes gab es aber über das Restaurant Vapiano hinaus auch für die weiteren Mieter des sanierten Theaters am Hafen umfangreiche Verzögerungen.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3748807?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F