Feuerwehreinsatz in der Innenstadt Plastik brennt am Domplatz

Kleiner Anlass – großes Spektakel. Gegen 11 Uhr kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der absoluten Stadtmitte.

Über dem Marktcafé, im dritten Obergeschoss, brannte „etwas Unrat“, wie die Feuerwehr zunächst mitteilte. In einer Kantine, die zu einem Büro gehört, stand offenbar versehentlich ein Plastikbehälter auf dem heißen Herd. Der fing an zu brennen – und verursachte den Feuerwehralarm.

Das Gebäude wurde prophylaktisch geräumt. Nach dem Einsatz mit der Drehleiter war der große Lüfter im Einsatz. Über die Schadenshöhe gibt es noch keine Informationen.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3736829?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F