Hospizverein Ochtrup/Metelen
Vortrag: Tätigkeit auf Palliativstation

Ochtrup -

Im Rahmen der Reihe der öffentlichen Stammtische des Hospizvereins informiert Dr. Angela Grote-Reith am Montag (10. September) über ihre Tätigkeit auf einer Palliativstation.

Dienstag, 04.09.2018, 18:00 Uhr
Dr. Angela Grote-Reith referiertam Montag beim Hospizverein. Foto: Dr. Grote-Reith

Die Veranstaltung findet ab 19.30 Uhr im Forum der Bücherei St. Lamberti statt. Grote-Reith ist Fachärztin für Innere, Geriatrie und Pallitivmedizin und leitet die Palliativstation des Jacobi-Krankenhauses in Rheine. „Eine Palliativstation versorgt multiprofessionell Patienten mit einer zum Tode führenden Erkrankung und akuten Symptomen wie starken Schmerzen, Luftnot oder Angst“, heißt es dazu in einer Ankündigung des Hospizvereins. Die Informationsveranstaltung ist anmeldefrei und kostenlos.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6026763?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F
Lagerhalle einer Zimmerei an der K 20 völlig zerstört
Großalarm für die Feuerwehr am Ostersonntag um kurz vor 16 Uhr. Zwei Löschzüge aus Everswinkel und Alverskirchen sowie eine Drehleiter aus Sendenhorst werden zur Brandbekämpfung alarmiert.
Nachrichten-Ticker