Standort Münsterdamm Pausenhof für Wohnmobile

Laer -

Jahrelange Überlegungen führten jetzt zu einem Resultat. Der Plan, Wohnmobilstellplätze in Schulnähe einzurichten, scheiterte an Sicherheitsbedenken. Jetzt gewann die Gemeindeverwaltung Laer den Gastwirt Josef Smeddinck für die Idee, auf dem Parkplatz seiner „Altdeutschen Schänke“ am Münsterdamm Parkmöglichkeiten für Wohnmobile auszuweisen.

Von Rainer Nix
Hans Wiens, Anne Gehling und Gerrit Thiemann (v.l.) präsentierten die zwei Wohnmobil-Stellplätze, die jetzt neu am Münsterdamm  eingerichtet worden sind.
Hans Wiens, Anne Gehling und Gerrit Thiemann (v.l.) präsentierten die zwei Wohnmobil-Stellplätze, die jetzt neu am Münsterdamm  eingerichtet worden sind. Foto: NIx

„Ab sofort stehen zwei Stellplätze von jeweils fünf mal zehn Metern Größe zur Verfügung“, sagt Anne Gehling vom Fachbereich Infrastruktur und Bauen. Dabei müssen Mobil-Reisende keine Übernachtungsgebühr zahlen, das Duschen im Hotelbereich ist möglich und an Laternen ist die Wechselstromversorgung installiert.

„Durch diesen Standort spart die Gemeinde Investitions- und Betriebskosten, da lediglich entsprechende Schilder in Auftrag gegeben werden mussten“, so Gehling weiter. „Ein Laerer Landwirt hätte zwar eine Wiese zur Verfügung gestellt, doch die Einrichtung von Stellplätzen dort wäre für die Gemeinde wesentlich teurer geworden“, erläutert Gerrit Thiemann, Geschäftsführer des Dorfmarketingvereins Laer und Holthausen.

„Der Stellplatz ist ortsnah eingerichtet, Geschäfte können fußläufig erreicht werden und Gastronomie ist im direkten sowie im weiteren Umfeld zu finden“, erläutert Hans Wiens, Vorsitzender des Dorfmarketingvereins. Damit profitieren die örtlichen Gastronomiebetriebe und Einzelhändler zusätzlich von den Stellplätzen. Der Marketing-Verein der Gemeinde wird den Standort in Broschüren veröffentlichen und auch an entsprechender Stelle ins Internet einpflegen.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4706813?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F