Angebot für Kinder Mosel-Camp startet zum sechsten Mal

Horstmar -

Die Kosten für das Moselcamp, das in der fünften Sommerferien-Woche vom 9. bis 14. August stattfinden wird, belaufen sich auf 150 pro Person.

Entspannende Sommerferien und zusätzlich ein volles Programm, passt das zusammen? „Bei uns schon“, verspricht das Organisationsteam des Mosel-Camps, das im Sommer bereits zum sechsten Mal an den Start geht. Abermals hat der Jugend- und Familiendienst Rheine die Trägerschaft der Ferienfreizeit übernehmen.

Die Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Programm mit einem Ausflug ins Phantasialand, ein Quad-Rennen auf der Ferieninsel und zahlreiche Teamspiele.

Das Betreuungsteam wird abermals ehrenamtlich im Einsatz sein. Kathrin Spahn, ehrenamtliche Leiterin des Mosel-Camps und pädagogische Mitarbeiterin beim Jugend- und Familiendienst Rheine, freut sich über das große Engagement ihres Teams.

„Alle Kinder, die zum Zeitpunkt des Camps das zehnte Lebensjahr vollendet haben, können sich im Camp-Rat engagieren“, erklärt Katrin Spahn.

Wer einen der Plätze im ergattern möchte, kann sich am kommenden Freitag (15. Januar) von 15 bis 16.30 Uhr im Jugendtreff „vipz“ am Kirchplatz anmelden. Weitere Informationen erteilt Kathrin Spahn unter Telefon 2 92, (moselcamp@gmx.de) oder via Internet unter www.vipz-moselcamp.de. „Bereits bei der Anmeldung wird eine Rückmeldung gegeben, ob eine Teilnahme möglich ist“, versprechen die Veranstalter.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3734608?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F