Greven
Edekamarkt: Jugendliche klauen Spirituosen

Greven -

Beim Klauen von Spirituosen wurden zwei Jugendliche überrascht.

Freitag, 24.05.2019, 16:36 Uhr
  Foto: Z5328 Jens Wolf

In einem Einkaufsmarkt an der Schützenstraße sind am Dienstagnachmittag zwei jugendliche Ladendiebe aufgefallen. Ein Zeuge bemerkte gegen 15.45 Uhr, dass die Beiden zwei Flaschen mit Spirituosen in einen Rucksack steckten.

Während sich der Rucksackträger hinter der Kasse befand, bezahlte sein Begleiter an der Kasse einen Artikel. Ein Geschäftsangestellter sprach den Jugendlichen mit dem Rucksack nun auf den Diebstahl an. Dieser wehrte sich unmittelbar und schlug um sich, um sich loszureißen. Sein Begleiter kam hinzu und attackierte den Geschäftsmitarbeiter, der dadurch leicht verletzt wurde.

Während dieser Zeit flüchtete sein Begleiter aus dem Geschäft, den Rucksack ließ er zurück. Kurz danach rannte auch der zweite Jugendliche aus dem Gebäude. Am Ausgang kam ihm ein älterer Herr entgegen, der die Situation erkannte und dem Flüchtenden eine Bauchtasche entreißen konnte.

Eine polizeiliche Fahndung verlief ohne Erfolg. In der Bauchtasche befanden sich aber Ausweispapiere. Die Ermittlungen dauern an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6637058?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Freundschaft, Religion und Vaterland
Justus Beisenkötter (l.) und Tobias Milzarek in der Hausbar ihrer Verbindung.
Nachrichten-Ticker