Greven Kinderchor aus Mühlen: Stimmgewaltig wie die Großen

Diese Messe in St. Martinus am Samstag war eine ganz Besondere. Der Kinderchor aus Mühlen war zu Gast in Greven.

Greven: Kinderchor aus Mühlen: Stimmgewaltig wie die Großen

Rund 60 Kinder sangen moderne Kirchenlieder. Die Kinder im Alter von zehn bis 15 Jahren wurden musikalisch von unterschiedlichen Instrumenten begleitet. Dazu gehörten ein Keyboard, eine Trompete oder eine E-Gitarre. Bereits das erste Lied „Frieden mit dir“ läutete den dazugehörigen Gottesdienst passend ein, wie auch Kaplan Ralf Meyer feststellte: „Eine schöne, lautstarke Begrüßung.“ Der Kinderchor unter der Leitung von Sebastian Speckmann untermalte den gesamten Gottesdienst mit passender Musik. Ruhigere Töne folgten auf flottere Stücke. Bei einigen Liedern stimmte Speckmann selbst mit ein. Bei anderen zeigten die Kinder ganz alleine, wie stimmgewaltig sie bereits jetzt sind. Der Chor erfüllte mit seiner Musik und den Stimmen die Kirche. Ein ganz moderner Gottesdienst, der mit einer wichtigen Nachricht an alle abschloss. „Aufstehen, aufeinander zugehen, voneinander lernen, miteinander umzugehen“, wie der Chor sang.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6043253?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F