Marktstraße 14-Jähriger klaut teures Handy

Greven -

Ein vermutlich 14-jähriger Junge hat in einem Handy-Shop ein I-Phone geklaut.

 
  Foto: Z5328 Jens Wolf

Ein dreister Dieb hat am Donnerstagvormittag gegen 11.20 Uhr ein Geschäft für Telekommunikation an der Marktstraße betreten. Der etwa 14 Jahre alte Jugendliche ging in dem Vodafone-Shop zielstrebig zu einem ausgestellten iPhone, riss das zur Sicherung dienende Kabel ab und rannte anschließend mit dem Handy im Wert von 800 Euro aus dem Geschäft, in Richtung Marktplatz. Wie sich herausstellte, hatte sich der Jugendliche etwa 20 Minuten vor dem Diebstahl mit zwei anderen, etwa gleichaltrigen Jungen in dem Geschäft aufgehalten und besonders für Handys interessiert. Der Dieb war etwa 14 Jahre alt, schlank, hatte eine dunklen Teint, dunkle, kurze Haare und eine auffällige, gelb-orangefarbene Jacke. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen. Hinweise unter ✆ 928-4455.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5626741?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F