Konzert im Landhotel Gronenburg Romantisches zur Kaffeestunde

Greven -

Romantisches im Mai: Das gibt es am kommenden Sonntag, 7. Mai, im Landhotel zur Gronenburg. Stefan Erdmann wird Lieder von Schumann, Schubert, Brahms und Ravel präsentieren. Am Klavier begleitet ihn Beatrix Pluta.

Stefan Erdmann und Beatrix Pluta laden zu einem gemeinsamen Konzert ein.  
Stefan Erdmann und Beatrix Pluta laden zu einem gemeinsamen Konzert ein.  

Zu den Künstlern: Beatrix Pluta, 1976 in Mönchengladbach geboren, hat ein Klavierstudium an der Hochschule für Musik in Münster absolviert. Sie konzertiert in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen für klassische und zeitgenössische Musik. In Münster ist sie als freischaffende Klavier- und Geigenlehrerin tätig, und sie unterrichtet an der Musikschule Stadtlohn. Außerdem ist sie Mitbegründerin des „Kulturquartier Münster“.

Stefan Erdmann, den Grevenern als Zahnarzt bekannt, ist ein ausgezeichneter Geiger, der mit 16 bereits mit Berufsmusikern des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden gespielt hat. Während des Studiums wurde er Mitglied des Collegium musicum instrumentale, spielte zehn Jahre im Barock-Orchester „Das junge Bach-Collegium“ Osnabrück und bald darauf im Sinfonieorchester Alte Philharmonie Münster.

Durch persönliche Begegnungen mit Rainer van Husen und andere „Schlüsselerlebnisse“ ließ er sich für den Gesang begeistern. Er begann 2009 seine Gesangsstudien bei Koyoko Imai-Weber in Münster und bei Thomas Gsell in Berlin und Rom. Dazu sammelte er von 2009 bis 2013 A-capella-Chorpraxis als Mitglied des Westfälischen Kammerchors Münster.

Zum Thema

Das Konzert im Landhotel zur Gronenburg, Dansenbörger Heide, beginnt um 15 Uhr. Ab 16.15 Uhr wird Kaffee und Kuchen gereicht.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4795691?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F