Aula-Konzert am Sonntag Vielfach ausgezeichnet und vielseitig

Greven -

Wie bereits berichtet, tritt die Französische Kammerphilharmonie unter Leitung Philip van Burens am Sonntag um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums auf. Solistin ist die in Weißrussland geborene Geigerin Vlada Berezhnaja.

Vlada Berezhnaja 
Vlada Berezhnaja  Foto: PF

Sie ist mehrfache Preisträgerin, unter anderem im Internationalen Oginski-Wettbewerb für Kammermusik- Ensembles, im Internationalen Jelski-Wettbewerb, im Radiowettbewerb Neue Talente in Musik, sowie Halbfinalistin im Internationalen Brahms-Wettbewerb und dem Internationalen Wettbewerb Premio Vittorio Gui.

Das Orchester, das sich als Symbol deutsch-französischer Freundschaft versteht, ist stilsicher zugleich in historisch informierter und moderner Spielweise zu Hause.

Diese Vielseitigkeit ist die Basis für den homogenen und transparenten Klang des Orchesters.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Cramer und Löw und an der Abendkasse.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4708872?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F