Im August 2018  OGS-Beiträge steigen

Greven -

Für Betreuung müssen Eltern bald tiefer in die Tasche greifen.

Von Oliver Hengst

Die Beiträge für Eltern, deren Kinder die OGS besuchen, werden in allen Einkommensklassen um drei Prozent angehoben. Das beschloss auf Vorschlag der Verwaltung der Jugendhilfeausschuss. Zudem wird der Höchstbetrag von aktuell 170 auf 180 Euro angehoben. Einen solch hohen Beitrag zahlen jedoch nur Eltern, die mehr als 90 000 Euro Jahreseinkommen erzielen. Die Erhöhung der Beiträge wird zum 1. August 2018 wirksam, danach ist eine weitere jährliche Anhebung um drei Prozent obligatorisch.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4694063?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F