Grüne
Debatte über hohe Nitrat-Werte

Greven -

Zu einer Debatte zum Thema Nitratwerte laden die Grünen ins Kesselhaus ein.

Donnerstag, 09.03.2017, 21:00 Uhr
Friedrich Ostendorff 

Die Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ lädt am Montag, 13. März, für 19 Uhr zu der Veranstaltung „Die unsichtbare Gefahr Nitrat“ ins Kesselhaus ein. Die Veranstaltung beginnt mit dem Film „Zeitbombe im Trinkwasser“, in dem die Ursachen und Folgen der regional zum Teil „extrem hohen Nitratbelastung des Grundwassers von Seen und Wasserläufen in Deutschland aufgezeigt werden“, so die Grünen.

Die Partei lädt zur Diskussion mit dem Journalisten Marius Meyer, dem Bundestagsabgeordneten Friedrich Ostendorff und den örtlichen Grünen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4691975?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Rund um die Uhr gut betreut
Wenn Eltern Berufe haben, die Schichtdienste oder Überstunden verlangen, wird es oft schwer, eine qualifizierte Betreuung für die eigenen Kinder zu erhalten. Der DRK-Ortsverband Borghorst will eine Einrichtung schaffen, die das rund um die Uhr garantiert – und betritt damit absolutes Neuland.
Nachrichten-Ticker