Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Westerkappeln/Emsdetten/Lienen/Greven, Einbrüche

Westerkappeln/Emsdetten/Lienen/Greven (ots) - Westerkappeln, Von-Leon-Straße Freitag, 21.06.2019, zwischen 07.15 Uhr und 15.00 Uhr, Unbekannte Diebe begaben sich auf das Grundstück des Einfamilienhauses. Es wurde eine Jalousie hochgeschoben und die Scheibe einer Tür eingeschlagen. Nahezu alle Wohnräume wurden betreten. Es wurden Schubladen und Schränke durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Dienstag, 25.06.2019, 02:01 Uhr

Emsdetten, Frida-Kahlo-Straße zwischen Freitag, 21.06.2019, 22.10
Uhr und Samstag 07.20 Uhr, Unbekannte Täter versuchten vergeblich die
Haupteingangstür sowie an der Rückseite des Einfamilienhauses die
Terrassentür aufzuhebeln. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.200
Euro. Die Täter gelangten nicht ins Haus. Möglicherweise wurden sie
bei der Tat gestört Hinweise bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

Lienen, Lindenallee, evangelischer Kindergarten Zwischen Sonntag,
23.06.2019, 18.30 Uhr und Montag 07.00 Uhr Unbekannte Täter warfen
mit einem Stein eine Fensterscheibe ein und entriegelten dann das
Fenster. Durch das Fenster verschafften sich die Diebe Zutritt zum
Gebäude. Eine verschlossene Bürotür wurde eingetreten. Aus dem Büro
wurden zwei Laptops gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa
500 Euro. Hinweise bitte unter Telefon 05481/9337-4515.

Greven, Fuestruper Straße zwischen Freitag (21.06.2019), 23.30 Uhr
und Samstag, 07.15 Uhr, Unbekannte sind in das Hafenbüro des
Yachthafens Fuestrup eingedrungen. Die Diebe hebelten ein Fenster auf
und verschafften sich Zutritt zum Büro. Schränke und Schreibtische
wurden durchsucht. Es ist Bargeld gestohlen worden. Hinweise bitte
unter Telefon 02571/928-4455.

Greven, Altenberger Straße, Campingplatz Zwischen Freitag,
21.06.2019, 22.30 Uhr und Samstag 06.30 Uhr, Unbekannte Diebe haben
sich zum Verkaufsraum und zum Anmeldebüro des Campingplatzes Zutritt
verschafft. Sie hebelten an der Rückseite des Verkaufsraumes eine
Eingangstür auf. Der Verkaufsraum und das Anmeldebüro wurden
durchsucht. Aus einer Wechselgeldkasse wurde ein geringer
Bargeldbetrag gestohlen. Hinweise bitte unter Telefon 02571/928-4455.

Die Polizei hat in allen Fällen die Tatorte aufgenommen und nach
Spuren gesucht. Die Ermittler suchen Zeugen, die an den jeweiligen
Tatorten verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6721284?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Polizei sucht auffälligen VW Polo
Das Foto zeigt das mutmaßliche Fluchtfahrzeug.    
Nachrichten-Ticker