Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Tecklenburg-Brochterbeck, schwerer Verkehrsunfall -2.Nachtrag-

Tecklenburg-Brochterbeck (ots) - Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen ist die 18-Jährige aus Lengerich, die bei dem Unfall tödlich verletzt wurde, mit ihrem PKW auf der Straße "Im Bocktal" in Richtung Brochterbeck gefahren. In einer langgezogenen Linkskurve geriet sie aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem entgegenkommenden LKW (Müllwagen) frontal kollidierte. In dem PKW der 18-Jährigen befanden sich zwei 19 und 20 Jahre Mitfahrerinnen aus Lengerich. Beide wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der 34-jährige Fahrer des Müllwagens aus Ibbenbüren und sein 23-jähriger Beifahrer aus Emsbüren wurden ebenfalls schwer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 35.000 Euro. Der PKW wurde sichergestellt und wird durch einen Sachverständigen untersucht. Die Straße "Im Bocketal" war bis 22.30 für den Verkehr gesperrt.

Von Anonymous User

Brochterbeck, schwerer Verkehrsunfall -Nachtrag- Bei einem
schweren Verkehrsunfall auf der Straße "Im Bocktal" sind heute
(02.05.), gegen 15.10 Uhr, drei Personen schwer verletzt und eine
18-jährige Autofahrerin tödlich verletzt worden. Der mit drei
Personen besetzte PKW der 18-Jährigen und ein LKW waren aus bislang
nicht geklärter Ursache im Begegnungsverkehr kollidiert. Die drei
Schwerverletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die
Straße "Im Bocketal" ist weiterhin für den Verkehr voll gesperrt. Die
Unfallaufnahme und Ermittlungen zur Unfallursache sind noch nicht
abgeschlossen.

Brochterbeck, Verkehrsunfall, -Erstmeldung- Nach einem
Verkehrsunfall ist die Straße "Im Bocktal" zwischen der Wechter
Straße und der Lengericher Straße voll gesperrt. Die Rettungskräfte
und die Polizei sind im Einsatz.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4807413?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F