Polizeimeldungen Polizei Münster
Autoaufbrecher festgenommen - 44-Jähriger in Untersuchungshaft

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Aufmerksamer Zeuge hält Autoaufbrecher fest - Ermittlungen dauern an"

Montag, 15.04.2019, 15:30 Uhr

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Samstagabend (13.4., 22:30
Uhr) an der Diepenbrockstraße einen Autoaufbrecher, alarmierte die
Polizei und stoppte den 44-Jährigen bis zum Eintreffen der Beamten.
Die Polizisten nahmen den Täter fest.

Ermittlungen ergaben, dass der 44-Jährige bereits mehrfach wegen
Diebstählen in Münster und im Umland aufgefallen ist. Erst am
Samstagmittag war er an einem räuberischen Diebstahl in
Münster-Wolbeck beteiligt (ots vom 14.04.2019, 12:10 Uhr). Ein
Richter folgte noch am Sonntag (14.4.) dem Antrag der
Staatsanwaltschaft und schickte den 44-Jährigen in Untersuchungshaft.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6545758?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Burgen als Standortfaktor
Burg Vischering in Lüdinghausen ist eine Augenweide – und gehört zur 100-Schlösser-Route, die jetzt aufgewertet werden soll.
Nachrichten-Ticker