Polizeimeldungen Polizei Münster
Vorfahrt missachtet - Motorradfahrer schwer verletzt

Münster (ots) - Ein 27-jähriger Autofahrer übersah Dienstagabend (14.3., 17:45 Uhr) beim Linksabbiegen vom Hessenweg in die Zufahrt zu einer Firma einen Motorradfahrer. Der 39-jährige Zweiradfahrer war in Richtung Schifffahrter Damm unterwegs, sah den abbiegenden Pkw, bremste stark ab, wich aus und fuhr in einen Graben. Hierbei wurde er schwer verletzt. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Mittwoch, 15.03.2017, 10:40 Uhr

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4704050?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Negativrekord statt Befreiung: Preußen Münster spielt 1:1 gegen Eintracht Braunschweig
Die Megachance nach wenigen Sekunden: Heinz Mörschel (beim Schuss) und Luca Schnellbacher hatten hier kein Glück.
Nachrichten-Ticker