Polizeimeldungen Polizei Münster
Zwei Verletzte bei Unfall am Mauritztor

Münster (ots) - Gegen 20:40h kam es zu einem Verkehrsunfall am Mauritztor. Nach den bisherigen Feststellungen bog ein PKW Honda von der Eisenbahnstraße nach links in die Straße Mauritztor ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem VW Polo, der dort bei Rotlicht vor der Ampel stand. Durch den Aufprall kippte der Honda auf die Seite und zwei eingeklemmte Insassen mußten durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Der andere Fahrzeugführer blieb unverletzt. Die Kreuzung Mauritztor war ca 30 Minuten gesperrt. Buslinien mußten umgeleitet werden. Seit 21:30h läuft der Verkehr wieder störungsfrei.

Montag, 13.03.2017, 21:40 Uhr

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Thomas Kreuzheck
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4701272?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Neu-Programmierung nötig
Kardiologen der münsterischen Krankenhäuser prüfen zurzeit bei Patienten bestimmte Herzschrittmacher der Firma Medtronic, für die es vom Hersteller eine Rückrufaktion gab. Hier zeigt ein Mediziner das Modell eines Herzens.
Nachrichten-Ticker