Polizeimeldungen Polizei Münster Trunkenheit im Straßenverkehr

Münster, OT Geist (ots) - Am Samstag, den 15.10.2016, gegen 01.50 Uhr befuhr ein 25-jähriger Fahrradfahrer aus dem Kreis Gütersloh die Friedrich-Ebert-Str. in Rtg. Hammer Str. Durch eine Streifenbesatzung wurde der Fahrradfahrer im Verlauf der Friedrich-Ebert-Str. angehalten und kontrolliert. Hierbei stellten die eingesetzten Polizeibeamten starken Alkoholgeruch in der Atemluft des 25-jährigen fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 2,40 Promille. Aus diesem Grunde wurde er einer Polizeidienststelle zugeführt, wo ihm vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 25-jährige von der Polizeiwache wieder entlassen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Von Anonymous User

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei M?nster, übermittelt durch news aktuell

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4372194?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F