Polizeimeldungen Polizei Münster Zwei Mädchen stürzen - Radfahrer gesucht

Münster (ots) - Am vergangenen Donnerstag (22.09., 09:35 Uhr) waren ein 15-jähriges und ein 16-Jähriges Mädchen auf der Max-Winkelmann-Straße mit ihren Fahrrädern unterwegs. Wie in einer Fahrradstraße erlaubt, fuhren die beiden Jugendlichen mit ihren Leezen nebeneinander in Richtung der Straße Am Klosterwald. Während der Fahrt wurden sie von einem Mann überholt. Dieser hielt nicht den nötigen seitlichen Abstand ein. Er kam ihnen dabei so nah, dass eines der Mädchen nach rechts lenken musste. Dadurch verhakten sich die beiden Fahrräder der Radlerinnen und sie stürzten zu Boden. Nachdem der Unbekannte die Mädchen gefragt hatte, ob alles in Ordnung sei und sie dieses bejahten, setzte er seine Fahrt fort. Erst später stellte sich heraus, dass die beiden Räder beschädigt wurden. Die Polizei bittet den etwa 50 Jahre alten Mann sich bei der Polizei unter 0251 275-0 zu melden. Dieser hat kurze Haare und war dunkel bekleidet.

Von Anonymous User

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Mirko Stein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei M?nster, übermittelt durch news aktuell

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4337782?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F