Polizeimeldungen Polizei Münster Autoaufbrecher in Untersuchungshaft

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Polizei nimmt Auto-Knacker-Duo fest" (OTS 18.01., 15.34 Uhr)

Von Anonymous User

Nach der Festnahme von zwei Autoknackern sitzen diese nun in
Untersuchungshaft. Die Beamten wiesen den 26 und 30 Jahre alten
Algeriern sieben Pkw-Aufbrüche in einer Nacht nach. Der 26-Jährige
ist bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten ist, der
30-Jährige bislang noch nicht aufgefallen. Ein Richter folgte dem
Antrag der Staatsanwaltschaft und erließ gegen das Diebes-Duo am
Montagabend (18.01.) Haftbefehl.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3747274?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F