Polizeimeldungen Polizei Münster Einkaufstaschen von Pult in Sparkasse entwendet

Münster (ots) - Unbekannte entwendeten Donnerstagmittag (14.1., 12:50 Uhr) zwei Einkaufstüten mit Kleidung im Wert von 820 Euro von einem Pult in der Sparkassen-Filiale an der Rothenburg. Eine 55-jährige Haltenerin hatte ihre Tüten von Elfi und Zara dort abgestellt und wollte mehrere Überweisungsträger ausfüllen. Als ihr allerdings eine Gruppe von drei jungen Männern unangenehm nah kam, ging sie an einen Schalter und erledigte dort den Rest. Beim Verlassen der Bank bemerkte sie, dass ihre zwei Einkaufstaschen nicht mehr in der Ablage an dem Pult standen. Zwei der Männer, die der 55-Jährigen nah kamen beschrieb sie wie folgt: Einer ist circa 1,70 Meter groß, 17 Jahre alt und hat eine schmale Figur. Er hatte mittelblonde, kurze Haare und eine Brille auf der Nase. Er sprach hochdeutsch. Der Zweite ist circa 19 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Er trug jeweils einen Ringpiercing an der rechten und linken Seite der Unterlippe und einen Nasenpiercing. Er ist etwas stabiler und hat pickelige Haut. Hinweise nimmt die Polizei unter Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Von Anonymous User

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3739378?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F