Das Bundesverdienstkreuz am Bande wurde am Montag von Regierungspräsidentin Dorothee Feller in einer Feierstunde an den Pharmazeuten Dr. Tom Wahlig, den Gründer der „Tom-Wahlig-Stiftung“, überreicht.

Bundesverdienstkreuz für Dr. Tom Wahlig Seltene Krankheit erforscht

münster -

Für seinen mittlerweile 20-jährigen Kampf gegen HSP (Hereditäre Spastische Spinalparalyse) bekam der 80-jährige Pharmazeut Dr. Tom Wahlig die Urkunde von Regierungspräsidentin Dorothee Feller überreicht. Die Tom-Wahlig-Stiftung fördert die Erforschung dieser seltenen Krankheit - etwa mittels Symposien oder Stipendien.

Von Arndt Zinkant

Verwaltungsgericht wird saniert Säle im Ausweichquartier

Münster -

Das Verwaltungsgericht an der Piusallee wird umfassend saniert. Der Betrieb wird bis 2020 in das ehemalige Lufttransportkommando an der Manfred-von-Richthofen-Straße und ins Oberverwaltungsgericht ausgelagert.

Kammeroperette Musiktruhe zeigt im Theater „Flieder aus Wien“ Alle Paare finden sich

Münster -

Wem im 19. Jahrhundert die Oper schwer im Magen lag, der ging in die Operette. Gleiche Probleme, gleiche Personen – aber mit „Happy End“! Statt „Sein oder Nichtsein“ obsiegt hier das „Wir-sind-alle-kleine-Sünderlein“-Prinzip, Intrige, Eifersucht und Schlimmeres schmolz eine Verkleinerungs-Dramaturgie auf „Petit-Four“-Format.

Von Günter Moseler

Karnevalstermine abgesagt Schicksalsschlag für Prinz Leo

Münster -

Münsters Karnevalisten trauern mit ihrem neuen Prinzen Leo, dessen Mutter in Italien überraschend gestorben ist. Die Termine in dieser Woche wurden abgesagt.

Von Ralf Repöhler

Berührende Geschichte Soldat wird zum Helfer

Horstmar-Leer -

Zum Martinsumzug am Haus Loreto hatte der Kindergarten Ss. Cosmas und Damian eingeladen. Viele Eltern und Kinder nicht nur aus Leer, sondern auch aus Horstmar und Burgsteinfurt waren mit ihren Laternen gekommen, um St. Martin auf seinem Ritt zum Hause Loreto zu begleiten. Dort sahen sie wie der Soldat seinen Mantel mit dem armen Bettler teilt.

Von Franz Neugebauer

Streit zwischen Dozenten eskaliert Professor bedroht Kollegen mit Messer

Münster -

Polizeieinsatz am Montagnachmittag auf dem Leonardo-Campus: Ein Professor des Fachbereichs Design bedrohte einen Kollegen mit einem Messer.

Von Ralf Repöhler

26. Tanzfestival im Großen Haus des Theaters Stehende Ovationen für Münsters Tänzer

Münster -

Zum großen Finale zeigten sie alle im fliegenden Wechsel noch einmal ein paar glitzernde Szenen aus ihren Nummern. Elgars „Pomp and Circumstance“ lief dazu, und das Publikum feierte die Tänzer mit stehenden Ovationen. Das Tanzfestival im ausverkauften Großen Haus war von der ersten Sekunde an ein fesselndes Erlebnis bunter, gut gearbeiteter Choreographien.

Von Heike Eickhoff

Der Nashornkäfer aus dem Kompost Etwas eklig – diese Käfer tun nichts

Greven -

Keine Angst, dieser Käfer beißt nur Altholz. Und seine Larve fühlt sich auch gar nicht so eklig an.

Von Günter Benning

Bilder aus der Region