Wahlen
Lena Dunham macht Wahlkampf für Hillary Clinton

New York (dpa) - Die US-Schauspielerin Lena Dunham (29) setzt sich für die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton ein.

Montag, 11.01.2016, 18:22 Uhr aktualisiert: 11.01.2016, 18:28 Uhr
Lena Dunham wirbt für Hillary Clinton. Foto: Justin Lane

Bislang habe sie unter anderem bei mehreren Auftritten in den Bundesstaaten New Hampshire und Iowa, wo demnächst die ersten Vorwahlen stattfinden, für Clinton um Stimmen geworben, berichtete die «New York Times». «Ich finde ihre Überzeugung sehr bewegend und ihre Hartnäckigkeit verblüffend», lobte Dunham Clinton bei einem Auftritt in Iowa City.

Die Schauspielerin war mit der TV-Serie «Girl» bekannt geworden und hatte sich schon in der Vergangenheit häufiger für Anliegen der demokratischen Partei eingesetzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3732214?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686278%2F
Giulia Wahn beim ESC: „Platz 20 war Hauptgewinn“
Beim ESC landete der für San Marino startende Sänger Serhat (l.) auf Platz 20. Dennoch gab es für ihn und seine münsterische Background-Sängerin Giulia Wahn (hinten rechts) Grund zum Jubeln.
Nachrichten-Ticker