Leute Die Promi-Geburtstage vom 08. Januar 2016: Paul Panzer

Berlin (dpa) - «Invasion der Vrrückten» nennt der Komiker und Schauspieler Paul Panzer sein aktuelles Bühnenprogramm. Damit ist er seit Monaten unterwegs. An diesem Freitag feiert er seien 44. Geburtstag.

Von dpa
Stand-up-Comedian Paul Panzer wird 44.
Stand-up-Comedian Paul Panzer wird 44. Foto: Georg Wendt

Geboren wurde Panzer irgendwann Mitte der 50er Jahre in Sibirien. Das genaue Datum kennt keiner, er wurde von seinen Eltern ausgesetzt. Trotz klirrender Kälte konnte er im Freien überleben, bis ein bekannter Arzt und Afrikaforscher den Kleinen fand und bei sich aufaufnahm. So heißt es wenigstens in der «Amazon»-Biografie des Spaßmachers. Doch das ist selbstverständlich nur ein Witz.

Tatsächlich kam er am 8. Januar 1972 als Dieter Tappert im nordrhein-westfälischem Düren zur Welt und wurde unter seinem Künstlernamen deutschlandweit zunächst mit seinen Scherzanrufen in diversen Privatradios bekannt. «Panzer, ich begrüße Sie» stellte er sich stets vor und brachte seine Gesprächspartner schon nach Sekunden mit seinen Fragen und Anliegen an den Rand des Nervenzusammenbruchs - sehr zur Freude der Hörer.2006 wurde er in der Kategorie «Bester Newcomer» mit dem Deutschen Comedy-Preis ausgezeichnet.

Nicht nur als Gast in diversen Talkshows, auch im Fernsehen mit eigenen Serien ist er zu erleben. Sein akustisches Markenzeichen: ein Sprachfehler, seine optischen: dicke «Nerd»-Hornbrille und geblümtes Oberhemd in schrillen Farben. Seit 2011 hat er - in den ersten beiden Staffeln gemeinsam mit Kaya Yanar, danach allein - für RTL diverse «Stars bei der Arbeit» beobachtet und sich selbst unter anderem als Pilot, Schausteller oder Forstwirt versucht. Zusammen mit seinem Kollegen Mario Barth stand er zudem in der Kinokomödie «Männersache» (2009) vor der Kamera und lieferte mit ihm auch auch das Skript. Gleiches gilt für manchen Gag in «Agent Ranjid rettet die Welt» (2012).

In seinen Geschichten erzählt der Wahl-Kölner gern und offenherzig von seiner Familie: seiner Frau Hilde, seinem Sohn Bolle oder seiner Tochter Susaska. Das sind allerdings allesamt fiktive Figuren. Mit Anekdoten und Fakten aus seinem wirklichen Leben hält der Komiker jedoch hinterm Berg.

NAME BERUF ALTER GEBURTSDATUM GEBURTSORT GEBURTSLAND LEWIS, Jenny amerikanische Sängerin 40 08.01.1976 Las Vegas USA MCTIERNAN, John amerikanischer Regisseur 65 08.01.1951 Albany USA HAWKING, Stephen britischer Mathematiker und Astrophysiker 74 08.01.1942 Oxford Großbritannien
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3724495?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686278%2F