Haushaltstipp
Schwarz-weiß Gestreiftes kann man mit dunkler Wäsche waschen

Manche Kleidungsstücke sind schwarz-weiß gestreift. Viele wissen nicht genau, wie sie mit dieser Wäsche beim Waschen umgehen sollen. Es gibt zwei Möglichkeiten.

Montag, 10.09.2018, 05:15 Uhr aktualisiert: 10.09.2018, 05:22 Uhr
Schwarz-weiß gestreifte Kleidung wäscht man am besten mit dunkler Wäsche zusammen. Foto: Jens Kalaene

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die Wäsche sortiert man vor dem Waschgang in helle oder dunkle Stücke. Doch wohin gehört schwarz-weiß Gestreiftes?

Entweder man wäscht das Kleidungsstück separat oder gemeinsam mit der dunklen Wäsche, erläutert der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt. Die hellen Streifen werden im Kontrast zu den dunklen auch dann noch sehr hell wirken, wenn sie nicht mehr strahlend weiß sind. Umgekehrt könnte das Schwarz des gestreiften Kleidungsstücks in der weißen Wäsche auf andere helle Stücke abfärben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6039481?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686478%2F
Lagerhalle einer Zimmerei an der K 20 völlig zerstört
Großalarm für die Feuerwehr am Ostersonntag um kurz vor 16 Uhr. Zwei Löschzüge aus Everswinkel und Alverskirchen sowie eine Drehleiter aus Sendenhorst werden zur Brandbekämpfung alarmiert.
Nachrichten-Ticker