Wegen Bauarbeiten gesperrt
Flughafenbetrieb im indischen Kerala im Winter eingeschränkt

Indien-Reisende müssen am Airport Kerala mit Einschränkungen rechnen. Wer bereits Tickets hat, sollte sich informieren.

Freitag, 05.07.2019, 12:30 Uhr aktualisiert: 05.07.2019, 12:36 Uhr
Reisende mit dem Ziel Kerala müssen sich auf veränderte Flugzeiten einstellen. Foto: Daniel Karmann

Kochi (dpa/tmn) - Der Flughafen Kochi im indischen Kerala wird im kommenden Winter tagsüber wegen Bauarbeiten gesperrt. Reisende mit dem Ziel Kerala müssen sich auf veränderte Flugzeiten einstellen und sollten Rücksprache mit ihrer Fluggesellschaft halten.

In der Zeit vom 20. November 2019 bis 28. März 2020 werde es jeweils zwischen 10.00 und 18.00 Uhr keine Abfertigung von Flügen geben, informiert der Cochin International Airport auf seiner Webseite .

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6750630?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686469%2F
Namika sagt Auftritt ab
Aus gesundheitlichen Gründen hat Pop-Sängerin Namika ihren Auftritt bei der Konzertreihe „emsLIVE“ am 13. September abgesagt.
Nachrichten-Ticker