Kosmetik-Tipp
Schminkfehler mit feuchtem Wattestäbchen wegwischen

Fehler kommen vor - auch beim Schminken. Mit einem Wattestäbchen lassen sich diese schnell korrigieren. Doch wie verhindert man, dass Fussel zurückbleiben?

Freitag, 31.08.2018, 14:23 Uhr aktualisiert: 31.08.2018, 14:26 Uhr
Damit keine Fussel zurückbleiben, wird das Wattestäbchen am besten leicht angefeuchtet. Foto: Christin Klose

Berlin (dpa/tmn) - Schminkfehler des Konturen- oder Lippenstifts lassen sich gut mit Wattestäbchen abschminken. Aber: Damit diese keine Fussel auf der angrenzenden Farbe hinterlassen, sollte man das Köpfchen ein wenig anfeuchten, rät Peter Schmidinger, Make-up-Experte für den VKE-Kosmetikverband in Berlin.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6014724?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686326%2F
Imbiss-Raub war frei erfunden
Mitarbeiterin täuscht Straftat vor: Imbiss-Raub war frei erfunden
Nachrichten-Ticker