Fußball: Frauen Bezirksliga 6 TuS völlig von der Rolle

Altenberge -

Ratlos, komplett sogar, stand Jürgen Albrecht nach dem 2:5 (1:1) seiner Altenberger Fußballerinnen bei Borussia Emsdetten II am Sonntag auf dem Rasen und fragte sich, was er hier gesehen hatte.

Von Günter Saborowski
Altenberges Fußballerinnen (hier Sabrina Brinkmann, re.) spielten eine Halbzeit lang ordentlich in Emsdetten, danach waren sie nicht mehr wiederzuerkennen.
Altenberges Fußballerinnen (hier Sabrina Brinkmann, re.) spielten eine Halbzeit lang ordentlich in Emsdetten, danach waren sie nicht mehr wiederzuerkennen. Foto: Thomas Strack

Ratlos, komplett sogar, stand Jürgen Albrecht nach dem 2:5 (1:1) seiner Altenberger Fußballerinnen bei Borussia Emsdetten II am Sonntag auf dem Rasen und fragte sich, was er hier gesehen hatte. „Das war die schlechteste Leistung in der zweiten Halbzeit, die ich bislang von meiner Mannschaft gesehen habe.“ Auch seine Spielerinnen selbst hatten keine Erklärung, wie sie nach einem 1:1 zur Pause chancenlos in Durchgang zwei so auftreten konnten.

Lena Füchter hatte (30.) die Führung für den TuS erzielt, Isabel Kannenbrock hätte erhöhen können, traf aber nicht, so dass Jana Krakes Hammer aus der 40. Minute zum 1:1 führte.

Direkt nach der Pause (46.) erhöhte Krake auf dieselbe Art – Ball abgefangen, aus 25 Metern drauf gesemmelt – auf 2:1, und der Faden war beim TuS gerissen, ein totaler Bruch. Marina Jürkenbeck (50.) erzielte schnell nach einem Rückpass von der Grundlinie das 3:1, ehe Kannenbrock (61.) mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 22 Metern noch einmal auf 2:3 verkürzen konnte.

Als jedoch Ricarda Breier (73.) ihren Alleingang durchs Altenberger Mittelfeld startete und niemand sie richtig angriff, fiel das 4:2. „Die sind alle nur nebenher gelaufen. Emsdetten hätte sogar noch mehr Tore schießen können“, klagte Albrecht. Damit nicht genug markierte Jürkenbeck (81.) noch das 5:2. Wieder kam die Rückgabe von der Grundlinie und Jürkenbeck stand allein vorm Tor.

Am kommenden Sonntag kommt um 13 Uhr Germania Hauenhorst II zum TuS.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4331757?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F