Sonderveröffentlichung

WestLotto Lotto-Spieler aus NRW knackt 13-Millionen-Jackpot

Volltreffer für einen Tipper aus NRW: Ein Spieler aus dem Rhein-Sieg-Kreis hat am Wochenende den Lotto-Jackpot geknackt. Bei der Ziehung am Samstag erfüllte er sich seinen Traum vom Millionen-Gewinn. Der Glückspilz ist jetzt um genau 13.264.497,50 Euro reicher.

WestLotto : Lotto-Spieler aus NRW knackt 13-Millionen-Jackpot
Foto: Colourbox.de

Was tun, wenn man mehr als sechs Lieblingszahlen hat? Einfach acht ankreuzen! Das dachte sich wohl auch der neue Multi-Millionär aus dem Rhein-Sieg-Kreis. Bei seinem Sieger-Tipp spielte er mit einem sogenannten Systemschein, bei dem die ausgewählten Zahlen zu verschiedenen Tipps kombiniert werden.

So reichte dem Gewinner eine einzige Reihe, um als einziger Tipper bundesweit mit den Zahlen 2, 3, 17, 23, 27 und 40 sowie der Superzahl 2 bei LOTTO 6aus49 einen Volltreffer zu erzielen und mehr als 13 Millionen Euro abzuräumen.

"Durch das Spielen mit dem Systemschein hat der neue Multi-Millionär nicht nur den Jackpot geknackt, sondern auch mehrere Treffer in weiteren Gewinnklassen erzielt. So kamen nochmal mehr als 90.000 Euro Gewinn obendrauf", sagt Axel Weber, Sprecher von WestLotto.

Es ist der zweithöchste Lotto-Gewinn, der in diesem Jahr in NRW erzielt wurde.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5002229?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2841802%2F4082442%2F