Konflikte Moskau kündigt Syrien-Treffen mit US-Außenminister Kerry an

Moskau (dpa) - Russland und die USA werden ihre Gespräche über den Krieg in Syrien am Samstag fortsetzen. Russlands Außenminister Sergej Lawrow kündigte ein Treffen mit seinem US-Kollegen John Kerry für den 15. Oktober in Lausanne an. Gemeinsam sollen Wege einer politischen Lösung im Syrien-Krieg besprochen werden, teilte das Außenministerium in Moskau mit. Das US-Außenministerium bestätigte das Treffen. Die USA hatten vor einer Woche den Dialog mit Russland über eine neue Waffenruhe in der umkämpften syrischen Großstadt Aleppo ausgesetzt.

Von dpa
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4366490?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F