Fußball Deutschland gewinnt 2:0 gegen Nordirland

Hannover (dpa) - Die DFB-Elf hat sich in der WM-Qualifikation für 2018 auch gegen Nordirland durchgesetzt. In Hannover hieß es am Abend 2:0 für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Torschützen waren Julian Draxler und Sami Khedira. Deutschland führt die Gruppe C nun mit neun Punkten und 8:0 Toren an. Am 11. November ist der nächste Qualifikations-Sieg in San Marino schon fest eingeplant, bevor es vier Tage später im letzten Länderspiel 2016 in einem Test in Mailand noch einmal gegen Italien geht.

Von dpa
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4365336?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F