Luftverkehr Ferienflieger Tuifly soll in neuer Einheit aufgehen

Hannover (dpa) - Der Ferienflieger Tuifly soll in einen neuen Verbund mit einer anderen Airline integriert werden. Das geht aus einem Brief von Tuifly-Aufsichtsratschef Henrik Homann hervor, der der dpa vorliegt. Nach Informationen des «Handelsblatts» soll Tuifly an der neuen Gemeinschaftsfirma 25 Prozent der Anteile halten.

Von dpa
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4342052?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F