Luftverkehr Lufthansa-Aufsichtsrat berät Teilübernahme von Air Berlin

Frankfurt (dpa) - Die Lufthansa steht vor einem kräftigen Ausbau ihrer Billigtochter Eurowings. Der Aufsichtsrat des Dax-Konzerns berät heute, ob 40 Flugzeuge samt Besatzungen vom Konkurrenten Air Berlin dauerhaft angemietet werden sollen. Das Kontrollgremium wird sich nach dpa-Informationen mit dem Leasing-Geschäft formal befassen. Voraussichtlich wird ein Zwischenstand präsentiert, weil der Vertrag mit dem Air-Berlin-Eigner Etihad noch endgültig ausgearbeitet werden muss. Hintergrund ist die desolate finanzielle Lage der mit fast einer Milliarde Euro verschuldeten Air Berlin.

Von dpa
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4335668?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F