Beratung bei Sehverlust Wenn das Auge nicht mehr will

Steinfurt -

Dirk Hülsey hat selbst erfahren, wie es ist, wenn das Augenlicht langsam aber sicher immer weniger wird. „Alle, die hier sitzen, konnten früher sehen. Wir sind Motorrad und Auto gefahren“, sagt Claus Meier. „Wir wissen also, wovon wir sprechen.“

Von Bernd Schäfer
Dirk Hülsey berät an jedem zweiten Dienstag im Monat im Lernen fördern-Verwaltungsgebäude am Grünen Weg in Burgsteinfurt.
Dirk Hülsey berät an jedem zweiten Dienstag im Monat im Lernen fördern-Verwaltungsgebäude am Grünen Weg in Burgsteinfurt. Foto: Bernd Schäfer

Claus Meier hat vor etwa zehn Jahren eine „Blickpunkt Auge“-Beratungsstelle in Rheine ins Leben gerufen, Dirk Hülsey hat jetzt eine Beratungsstelle in Steinfurt eröffnet. An jedem zweiten Dienstag im Monat bietet der Steinfurter im Verwaltungsgebäude von „Lernen fördern“ am Grünen Weg Rat und Hilfe bei Sehverlust an.

„Viele wissen gar nicht, welche Hilfsmittel und Nachteilsausgleiche ihnen zustehen“, erklärt Claus Meier. Wie viele Menschen im Kreis Steinfurt von Augenerkrankungen wie der altersbedingten Makuladegeneration betroffen sind, die zum teilweisen oder völligen Erblinden führen, darüber gibt es keine Zahlen. „Die Dunkelziffer ist im wahrsten Sinne des Wortes sehr hoch“, sagt Meier.

Denn: Nur wenige Augenärzte würden bei der Diagnose solcher Erkrankungen auf Unterstützungsmöglichkeiten hinweisen. „Und die Krankenkassen zieren sich natürlich auch immer, wenn es ans Bezahlen geht.“ Die Beratung durch Dirk Hülsey ist für die Betroffenen kostenlos, es ist auch keine Mitgliedschaft im Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband nötig, der das Angebot organisiert. „Der Austausch betroffener Menschen ist unheimlich wichtig“, wünscht sich Dirk Hülsey, dass die Beratung in Steinfurt gut angenommen wird. Die Beratungszeit ist an jedem zweiten Dienstag im Monat von 10 bis 13 Uhr, telefonisch ist Hülsey unter 02551 / 919 24 57 erreichbar.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5412873?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F