Medien für Flüchtlinge werden vorgestellt Welcome in der Stadtbücherei

Steinfurt -

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen veranstaltet die Stadtbücherei in Zusammenarbeit mit dem Förderverein am Donnerstag (22. September) einen Willkommensabend. Wie Büchereileiterin Monika Frieling mitteilt, hat der Förderverein bereits Mittel zur Verfügung gestellt, mit denen in den vergangenen Wochen die Angebote für Flüchtlinge stark erweitert worden sind.

Die Stadtbücherei bietet eine große Auswahl an Medien, die auch für Flüchtlinge geeignet sind.
Die Stadtbücherei bietet eine große Auswahl an Medien, die auch für Flüchtlinge geeignet sind. Foto: Stadtbücherei Steinfurt

Um diese zu präsentieren und die vielfältigen – überwiegend kostenlosen – Möglichkeiten der Bibliothek für Flüchtlinge, ehrenamtliche Paten und Deutschlehrer, für Institutionen und Familien unterschiedlicher Herkunft vorzustellen, öffnet die Einrichtung ab 18 Uhr ihre Türen.

Filme auf DVD mit arabischen Untertiteln werden schon sehr gerne ausgeliehen. Auch „Willkommensgesprächsbücher“ für Menschen aus Syrien , dem Irak oder Afghanistan laufen seit Monaten sehr gut, teilt Frieling mit. Darüber hinaus sind Bilderwörterbücher im Angebot, die das Erlernen der fremden Sprache und die Kommunikation in der Gruppe erleichtern sollen. Außerdem erhalten Erzieher Vorschläge für Integrationsspiele, die auch für Bildungsaktivitäten für Kinder aus Flüchtlingsunterkünften besonders abgestimmt sind. Hintergründe der Gemeinsamkeiten von jüdischem, islamischem und christlichem Glauben werden thematisiert. Für erwachsene Lerner stehen Lehrwerke für verschiedenste Ausgangssprachen zur Verfügung. Je nach Kenntnisstand stehen visuelle Wörterbücher, thematischer Grundwortschatz, einführende Grammatik Deutsch oder Sprachkurse mit Hör-CDs zur Auswahl. Lernen kann und soll aber auch Spaß machen – zum Beispiel mit Spielen.

Aber die städtische Bibliothek bietet auch Kinder- und Jugendbücher und Romane für deutsche Leser an, die sich mit Flucht, Bürgerkrieg , Fremd-Sein, Anders-Sein, Willkommen oder das Leben in anderen Kulturen beschäftigten.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4318367?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F