Münsters Narren laufen sich warm Tollitäten sind reif für die Session

Münster -

Prinz Ingo Veltmann und das Stadtjugendprinzenpaar Lena Dülberg mit Tobias Tarp sind startklar für die Fünfte Jahreszeit. Ornat und Kostüme passen, die Orden sind fertig, und auch das Motto steht: „Karneval ist der Hit, ganz Münster feiert mit!“

Von Helmut P. Etzkorn
Die närrische Dienstkleidung für Prinz Ingo Veltmann (M.) ist fertig. Anprobiert wurde der Ornat in der Hofschneiderei Hinrichs. Mit dabei: (v.l.) Adjutant Frank Hoffmann, Wolfgang Hinrichs, Inge Hinrichs und Adjutant Ulf Imort.
Die närrische Dienstkleidung für Prinz Ingo Veltmann (M.) ist fertig. Anprobiert wurde der Ornat in der Hofschneiderei Hinrichs. Mit dabei: (v.l.) Adjutant Frank Hoffmann, Wolfgang Hinrichs, Inge Hinrichs und Adjutant Ulf Imort. Foto: hpe

Drei Wochen vor dem offiziellen Sessionsstart am Elften im Elften stehen Münsters künftige Tollitäten geschniegelt und gestriegelt in den jecken Startlöchern und können den Beginn der Fünften Jahreszeit kaum noch erwarten. „Ich habe mein Lied im Studio einstudiert, der Orden ist schon fertig und beim Ornat ist bis auf eine Falte alles picobello“, meint Ingo Veltmann (51), der als Prinz Karneval ins Rennen geht.

Beim Hofschneider und Prinzen-Kollegen Wolfgang Hinrichs im Atelier an der Klosterstraße fand jetzt die letzte Anprobe der gold-roten Dienstkleidung für die Zeit bis Aschermittwoch statt und nicht nur auf den ersten Blick macht der schon ohne Mütze beeindruckende 196 Zentimeter große Prinz eine stattliche Figur.

Statt Kniebund- oder Pumphose wird Veltmann, der aktiv in der KG Böse Geister ist, eine normale Hose in rot mit hellen Gallonstreifen tragen. Die extraleichte Jacke aus Seide und Satin hat natürlich das Stadtwappen auf dem Bruststück und das prinzliche Umhängetäschchen für Taschentücher und vielleicht einen Reserveorden ist mit Stickereien versehen. Ein dicker Winterumhang steht für Open-Air-Termine an kalten Tagen beispielsweise beim Besuch von Wagenbauern zusätzlich parat.

Am 11.11. wird sich Veltmann mit seinen beiden Adjutanten Ulf Imort (54) und Frank Hoffmann (54) dem Oberbürgermeister als neues Narrenoberhaupt vorstellen, einen Tag später findet die Proklamation auf dem Prinzipalmarkt statt. Die Gesellschaften lernen ihren neuen „Chef“ beim Prinzendämmerschoppen am 24. November im neuen Autohaus Berkemeier an der Rösnerstraße kennen. Dann wird auch der Orden vorgestellt. Das prinzliche Motto steht auch fest. Veltmann: „Karneval ist der Hit, ganz Münster feiert mit!“

Das künftige Stadtjugendprinzenpaar Lena Dülberg (15) und Tobias Tarp (16) will als dynamische Sympathieträger den närrischen Nachwuchs begeistern.

Am vergangenen Wochenende wurden die Kostüme vorgestellt. „Wir wollen und werden ein echter Aktivposten in der Narretei sein“, meint Tobias Tarp. Gemeinsame Auftritte mit dem Stadtprinzen sind geplant. Das Motto der Jugend ist ebenfalls schon auserkoren: „Den Karneval gestalten ist unser Ziel, aber nur gemeinsam erreichen wir viel!“ Im Betreuerteam steht neben Dagmar Dietrich und Gudrun Geßner-Jellentrup nun auch Andrea Frank parat.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4382480?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F