Unfall auf Umgehungsstraße Fußgänger auf der B 51 schwer verletzt

Münster -

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstagmorgen gegen zwei Uhr auf der Umgehungsstraße. Ein Fußgänger stieß dort mit einem Klein-Lkw zusammen.

 
  Foto: dpa (Symbolbild)

Der 75-jährige Fahrer war in Richtung Autobahn unterwegs, als er in Höhe Wolbecker Straße plötzlich im Lichtkegel eine Person erkannte. Trotz Ausweichmanöver kam es laut Polizei zur Kollision mit dem Fußgänger. Der 25-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch einen Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die B 51 war für etwa 90 Minuten voll gesperrt.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4373724?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F