Countdown für Freiwilligentag 2016 Mitmachen und mitgestalten

Münster -

Die Blumen, die Organisatoren und Sponsoren des Freiwilligentages zum Auftakt gepflanzt haben, blühen in voller Pracht. Ein gutes Omen für das Gelingen des Projektes, das am 24. September (Samstag) an vielen Stellen in der Stadt Freiwillige anlockt, um einen Blick hinter die Kulissen von Institutionen und Einrichtungen zu tun – und sich so bei besonderen Projekten zu engagieren.

Von Martina Döbbe
Blumen gepflanzt haben Organisatoren und Sponsoren des Freiwilligentages – mit dabei Oberbürgermeister Markus Lewe (3.v.r.) und Sparkassenchef Markus Schabel (2.v.r.).
Blumen gepflanzt haben Organisatoren und Sponsoren des Freiwilligentages – mit dabei Oberbürgermeister Markus Lewe (3.v.r.) und Sparkassenchef Markus Schabel (2.v.r.). Foto: Freiwilligenagentur

Unsere Zeitung hat als Medienpartner in den vergangenen Wochen einige dieser Angebote vorgestellt – und für Kurzentschlossene läuft jetzt der Countdown : Freie Plätze gibt es zurzeit noch für folgenden Angebote: „Wandbilder für die Sinne“, Kreatives für die Wand, Herbstzauber, Wasserspiel, Kreative und musikalische Begegnung im MSC-Welthaus sowie Flohmarkt und Tauschbörse im LWL-Wohnverbund“. Zudem gibt es noch die großen Projekte, die zwar schon gute Anmeldezahlen haben, aber auch noch „Luft nach oben“: Die Stichworte sind: „Blumenwiese und Co., Unter Dach und Fach sowie Bundesgenerationenspiele“.

Zum Thema

Der 6. Freiwilligentag findet am 24. September (Samstag) statt. Über 40 Projekte hoffen auf Freiwillige, die anpacken und helfen – und die vielleicht auch Spaß daran haben, sich über diesen Tag hinaus ehrenamtlich zu engagieren. Anmeldungen sind möglich über die Homepage, aber auch telefonisch können Interessierte Kontakt aufnehmen unter ✆ 492 59 70. 

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4318866?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F