Aktionstag im Hallenbad Sport im Wasser ist nicht nur Schwimmen

Greven -

Wasser ist nicht nur für Schwimmer interessant. Auch eine Fülle anderer Gesundheitsangeboten bedient sich des nassen Elements. Interessierte können sich davon beim Aktionstag im Hallenbad am 22. Oktober ein Bild machen.

Lockendes Element: Wasser ist nicht nur für Schwimmer interessant, auch viele andere Gesundheitsangebote gibt es beim Aktionstag im Grevener Hallenbad
Lockendes Element: Wasser ist nicht nur für Schwimmer interessant, auch viele andere Gesundheitsangebote gibt es beim Aktionstag im Grevener Hallenbad.

Am Samstag, 22. Oktober, von 11 bis 17 Uhr stellt sich das Grevener Hallenbad mit seinen mitwirkenden Vereinen zum Thema „Bewegt gesund bleiben in Greven “ vor.

Mit dabei sind die Teams vom DLRG , der Lebenshilfe, der DJK Blau Weiß Greven, dem Versehrtensportbund, dem TVE Greven , der Grevener Bäder GmbH und des Kreissportbundes. Gesponsert wird die Kampagne vom Schwimmverband NRW und dem Landessportbund unter dem Slogan „Bewegt älter werden in NRW!“.

„Für die Gäste des Hallenbades haben sich alle Organisatoren schöne Veranstaltungen wie Tauchspiele (DLRG), Wassergymnastik (DJK), Aquafitness, Schwimmen fürs Sportabzeichen oder Schwimmabzeichen Bronze//Silber (TVE), Wassergewöhnung für Kinder (DLRG), Gymnastik für Hüfte und Knie (VSG) ausgedacht. Selbstverständlich ist aber auch normales Schwimmen, Springen und Rutschen möglich. Für die Kinder gibt es einen Spaßpass - so können alle angebotenen Stationen absolviert werden“, heißt es in der Ankündigung.

Verschiedene Stände der Verbände und Vereine, an denen sich die Gäste ausführlich über Vereinsangebote und sportliche Veranstaltungen im Bereich Gesundheits- und Rehasport informieren können, runden das Angebot ab.

Der Eintritt für das Hallenbad ist für den Zeitraum des Aktionstages von 11 bis 17 Uhr frei.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4377539?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F